Belüftungsmembrane - Membranrohbelüfter

Belüftungsmembrane

Membranrohbelüfter

Membranrohbelüfter

Membranrohbelüfter

d – Elementlänge
i – Innengewinde
Z – bewässert - es handelt sich um einen Elementtyp mit Luftzuführung zwischen des Tragrohr und die Membrane, der Innenbereich des Rohres wird mit Wasser befüllt

 

Ein bewässertes Belüftungselement, abgeschlossen mit einem Kopf mit ¾“ Innengewinde. Das Tragrohr besteht aus PVC oder Polypropylen und hat einen Außendurchmesser von 63 mm. Die Luftzuführung erfolgt zwischen der Membrane und dem Tragrohr. Dieses Element wird in Längen bis zu 1 000 mm hergestellt.

 

 

Membranrohbelüfter

d – Ellementlänge
e – Außengewinde
N – nicht bewässert - es handelt sich um einen Elementtyp mit Luftzuführung in das Tragrohr, von dort aus wird die Luft durch gleichmäßig verteilte Öffnungen unter die Membrane geführt

 

Ein unbewässertes Belüftungselement, an einer Seite abgeschlossen mit einem Kopf Durchmesser 63mm mit ¾“ Innen- oder Außengewinde, an der anderen Seite mit einem Pfropfen Durchmesser 63mm, Tragrohr aus PVC, Außendurchmesser 50 mm. Die Luft wird durch das Tragrohr gleichmäßig unter die Membrane verteilt. Das Element wird in Längen bis zu 4 000 mm hergestellt.